Monday, August 6, 2012

Magic nur auf Englisch

Tut mir schrecklich sorry. Das Buch von Rhonda Byrne gibt's anscheinend nur auf Englisch. Habe gerade bei Amazon.de nachgeschaut. Man muss also Englisch lernen um den Zauber von Rhonda Byrne zu erfahren. Und weil ich schon gerade mal dabei war, habe ich ein paar Buchrezensionen ueber Rhonda's fruehere Buecher gelesen. Das Buch mit dem Titel "The Secret" wurde nur verrissen und als typisch amerikanischer Egotrip abgestempelt. Hmmm.

Das muss ich mir unbedingt von der Bibliothek ausleihen. Einige Kritikpunkte bezueglich des aelteren Buches treffen genauso fuer "The Magic" zu. Das Buch wiederholt sich oft, und wenn man ein Kapitel gelesen hat, weiss man schon in etwa wie das naechste aussieht. Trotzdem, finde ich die Grundidee des Buches gut. Dankbarkeit ist eine gute Sache. Positives Denken ist auch nicht verkehrt.

Ich hoffe das Buch wird irgendwann auf Deutsch uebersetzt. Ich finde so mancher Deutsche koennte sich mal ein Scheibchen vom amerikanischen Optimismus abschneiden.

Die Rezensionen des neueren Buches sind zum Glueck besser ausgefallen.

No comments: